Heizung für älteren Personen

  • Vermeidung von Stürzen bei Senioren
  • Aufzug Heizung
  • Vermeidung von Stürzen bei Senioren
  • Aufzug Heizung

Aufzugkabinen sind nicht beheizt, einige befinden sich außerhalb des Gebäudes. Für gebrechliche Personen (Kranke, Senioren) kann eine Abkühlung schwerwiegende Konsequenzen haben. Sowohl in Seniorenheimen als auch in Krankenhäusern und Kliniken werden ältere und kranke Personen häufig leicht bekleidet von einer Etage in eine andere transportiert. Der Aufzug stellt folgtlich ein Risiko dar.

Die Verlegung von Fußleistenheizungen ist folglich die ideale Lösung, um eine Idealtemperatur zu gewährleisten und jede Gefahr einer Auskühlung zu vermeiden.

 

 

Stürze sind die Hauptursache der Abhängigkeit bei Senioren. Außerdem führt ein längeres Liegen auf dem Boden nach 7 Stunden zu irreversiblen Verletzungen, die bis zum Tod der betroffenen Person führen können.
Deshalb haben Gemeinden, Ersatzkassen und Entscheidungsträger im medizinischen und sozialen Bereich die Prävention zu ihrer Priorität erklärt.

ECOMATIC hat sich diesem Ansatz verschieben und ""Pôle de l’Aménagement de la Maison en Alsace"" damit beauftragt, gemeinsam mit anderen im Elsass ansässigen Unternehmen Sicherheitselemente zu entwicklen, die in Fußleistenheizungen integriert werden können.

Somit bietet ECOMATIC heute optional folgende Elemente an:
-Eine indirekte Beleuchtung mit integriertem Helligkeits- und Bewegungsmelder.
-Beleuchtete Warnschalter.

ECOMATIC-Fußleisten mit diesen Sicherheitsvorrichtungen finden sich insbesondere im
REUNICA DOMICILE
7 Cité Paradis - 75010 Paris - Frankreich

Sind Sie an unseren Sockelheizung Lösungen interessiert ?