Heizung im Einfamilienhaus

  • Ausbau von Dachräumen
  • Veranden
  • Ausbau von Dachräumen
  • Veranden

"Die Fußleistenheizung ist die beste Heizungslösung, um eine Veranda das ganze Jahr über zu einem Wohnraum zu machen. Wird diese Heizung vor Glaswänden platziert, so entsteht ein aufsteigender Wärmevorhang, der kalte Luftströme unterbricht und im gesamten Raumvolumen einen idealen Komfort gewährleistet.
Möglichkeit, Steckdosen in die Fußleisten zu integrieren.
Geringer Verbrauch durch leistungsstarke ECOMATIC-Steuerung mit automatischer Leistungsanpassung."

 

Fußleistenheizungen, die unter Dachschrägen platziert werden, ermöglichen die Optimierung von ausgebauten Dachräumen und schaffen Platz an geraden Wänden, um dort das Mobiliar zu platzieren.

Sind Sie an unseren Sockelheizung Lösungen interessiert ?